Zeitreise mit Hanka Mark: Sorbengesetz (Quelle: rbb)
rbb/"Łužyca"
Zeitreise mit Hanka Mark: Sorbengesetz | Bild: rbb/"Łužyca"

Reportage - reportaža - Große Zeitreise/wjelike casowe drogowanje

"Łužyca" nimmt Sie diesmal mit auf eine besondere Zeitreise durch die Geschichte der Niedersorben. Die historische Exkursion widerspiegelt die Schwierigkeiten der Sorben und Wenden im Zusammenleben mit der deutschen Mehrheitsgesellschaft. Unsere Erkundung beginnt in der Slawenzeit und führt bis zum Ringen um Minderheitenrechte heutzutage.

Willkommen zu "Łužyca"! Begleiten Sie uns auf unserer großen Reise in die Vergangenheit. Die sorbische und slawische Geschichte der Niederlausitz ist geprägt durch das Zusammenleben mit Deutschen - eine meistens konfliktreiche Beziehung. Da lohnt es sich an Zeiten zu erinnern, in denen die Mehrheitsverhältnisse noch umgekehrt waren. Als Deutsche zwischen Elbe und Oder in der Minderheit waren. Durch unsere halbstündige Zeitreise führt sie Hanka Rjelka.

Das Magazin "Łužyca" wird in niedersorbisch-wendischer Sprache mit deutschen Untertiteln ausgestrahlt.

Autor der Sendung: Wolfgang Albus

Die Stationen unserer Zeitreise

Slawische Geschichte
Sorbischer Gelehrter und Astronom Albinus Mollerus
Sorben im Ersten Weltkrieg
Sorben in der Zeit des Nationalsozialismus
Minderheitenpolitik in der DDR
Sorbische Sprachschule
Sorben/Wenden-Gesetz
Rat für Angelegenheiten der Sorben/Wenden

Łužyca - Zeitreise mit Hanka Mark (Quelle: rbb/Antje Höpfner, Reiner Nagel)
Łužyca - Zeitreise mit Hanka Mark

casowe drogowanje

Witajśo na "Łužycu"! Tenraz pódajomy se w magacinje na 30-minutowe casowe drogowanje pó stawiznach Dolnych Serbow. Wóno wótbłyšćujo to zgromadne žywjenje z nimskeju majoritu. Našo wuzgónjenje se zachopijo we ranem słowjańskem casu a wjeźo až k źinsajšnemu wójowanju wó mjeńšynowe pšawa.

Comy was sobuwześ na wósebne drogowanje do zachadnosći. Słowjańska a nimska historija w Dolnjej Łužycy stej póstajonej pśez zgromadne žywjenje z Nimcami, což jo było cesto z konfliktami zwězane. Toś se wupłaśijo na case dopomnjeś, źož su wobstojnosći mjazy wjelikim a małym ludom nawopacne našym źinsajšnym byli. Nimcow mjazy rěkoma Łobjom a Wódru jo měnjej było nježli Serbow. Pó našom casowem drogowanju Was wjeźo Hanka Rjelcyna.

stacije našogo casowego drogowanja

słowjańske stawizny
serbski wucony a astronom Albin Moller
Serby w prědnej swětowej wójnje
Serby w casu nacionalsocializma
mjeńšynowa politika w NDR
Serbska rěcna šula
Serbska kazń a Serbska rada

awtor wusćełanja: Wolfgang Albus