Drehorte

Wasserschloss Mitwitz, Foto: Herbert Fischer

Wasserschloss Mitwitz

Das Schloss wurde 1266 erstmals erwähnt. Erbauer soll die Familie von Schaumburg gewesen sein. Es steht in der Gemeinde Mitwitz zwischen Coburg und Kronach.

Weitere Beiträge zum Märchen

RSS-Feed
  • Wasserschloss Mitwitz, Foto: Herbert Fischer

    Wasserschloss Mitwitz

    Das Schloss wurde 1266 erstmals erwähnt. Erbauer soll die Familie von Schaumburg gewesen sein. Es steht in der Gemeinde Mitwitz zwischen Coburg und Kronach.

  • Filmszene. Foto: Barbara Bauriedl

    Freilandmuseum Bad Windsheim

    Das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim ist ein 45 Hektar großes Museumsgelände am Rand der Altstadt von Bad Windsheim.

  • Filmszene. Foto: Barbara Bauriedl

    5 Fragen an... 

    Drehbuchautor und Regisseur: Su Turhan

    Es war etwas ganz besonderes den Figuren im Buch Leben einzuhauchen...

  • Marcus Roth, Foto: Georg Wendt/dpa

    5 Fragen an... 

    Produzent: Marcus Roth

    Dreharbeiten sind immer spannend und bieten jede Menge Überraschungen.

  • Leiter des Kinderprogramms Andreas M. Reinhard, Quelle: Bayrischer Rundfunk
    BR

    5 Fragen an... 

    Redakteur: Andreas M. Reinhard

    Im Interview mit dem Leiter des BR-Kinderprogramms. Für den schönen Märchenfilm "Die drei Federn" übernahm Andreas M. Reinhard die Redaktion.  

  • Dreharbeiten. Foto: Barbara Bauriedl

    Making of "Die drei Federn"

    Drei Söhne, drei Aufgaben, drei Federn. Um seinen Erben zu bestimmen, lässt Fürst Gundolf die Federn fliegen. Hier könnt ihr bei den Dreharbeiten zu "Die drei Federn" im märchenhaften Schloss zuschauen.

  • Schauspieler Sky Dumont als Fürst Gundolf (Quelle: BR/Barbara Bauried)
    BR/Barbara Bauried
    58 min | UT

    Märchenfilm Deutschland 2014 

    Die drei Federn

    Auf Rat seines Hofmeisters Julius (Michael Schönborn) verspricht der alte Fürst Gundolf (Sky DuMont) demjenigen seiner drei Söhne das Reich, der ihm den feinsten Teppich bringt. Er bläst drei Federn in die Luft, welchen die Söhne folgen sollen.