Schloss Waldenburg (Quelle: www.waldenburg.de)
Bild: www.waldenburg.de

- Schloss Waldenburg & Barockgarten Großsedlitz

Das Märchen "Die kluge Bauerntochter" wurde auf Schloss Waldenburg in Sachsen und im Barockgarten Großsedlitz gedreht.

Schloss Waldenburg (Quelle: www.waldenburg.de)

Schloss Waldenburg

Schloss Waldenburg liegt am Rand der Stadt Waldenburg in Sachsen auf einem Bergsporn. Im Jahr 1253 fand erstmalig eine Burg urkundlich Erwähnung. Der Umbau zum Schloss erfolgte im 16. Jahrhundert, wobei Teile der Veränderung im 18. Jahrhundert wieder rückgängig gemacht wurden. 1945 fiel das Schloss durch Artilleriebeschuss den Flammen zum Opfer. Von 1948 bis 1963 wurde es soweit möglich nach historischem Aussehen wieder aufgebaut. Im Erdgeschoss des Schlosses ist seit 1972 ein Siegelmuseum eingerichtet.

Barockgarten Großsedlitz

Der Barockgarten aus dem Jahre 1723 ist mit über 400 Kübelpflanzen und mehr als 60 Skulpturen eine der am besten erhaltenen barocken Gartenanlagen im deutschsprachigen Raum. August der Starke ließ ihn für das Fest des polnischen Weißen Adlerordens anlegen. Wasserspiele und Skulpturen sowie die barocke Grundform des Parks sind noch in großen Teilen original erhalten.

Weitere Beiträge zum Märchen

RSS-Feed