Hexe Confidante (Friederike Kempter, links) mit Prinz Himmelblau (Jonathan Berlin, Mitte) und Fee Lupine (Ruby O. Fee, rechts) und Pony Alfonse, Quelle: Michael Ihle
Hexe Confidante (Friederike Kempter, links) mit Prinz Himmelblau (Jonathan Berlin, Mitte) und Fee Lupine (Ruby O. Fee, rechts) und Pony Alfonse

Märchenfilm Deutschland 2016 - Prinz Himmelblau und Fee Lupine

Die Königin will, dass ihr Sohn Prinz Himmelblau eine Prinzessin aus gutem Hause heiratet. Hübsch soll sie sein, begütert, unkompliziert... und auf keinen Fall soll sie über magische Kräfte verfügen. Doch Prinz Himmelblau will seine Braut selbst aussuchen und reitet mit seinem Knappen Fred los.

Schon bald trifft er auf die entzückende Fee Lupine mit ihrem Pony Alfonse und ihrer Schwester Elli, die im Lager der Feen mitten im Königreich lebt. Auch Lupine ist angetan von dem Unbekannten.

Die Königin hat vom Schloss aus das Zusammentreffen mit einem magischen Fernglas beobachtet und ist entsetzt. Aufgerechnet auf eine Fee hat Himmelblau ein Auge geworfen. Dabei hasst die Königin magische Wesen aus tiefstem Herzen!

Da die Zeit drängt und sie sich keinen besseren Rat weiß, lässt sie Confidante aus dem Turmverlies holen. Die Hexe sitzt seit zwei Jahren im Verlies, weil sie versucht hat, die Königin mit Hexenkunst vom Thron zu befördern. Sie soll nun verhindern, dass Himmelblau und Lupine sich verlieben.

Confidante, verkleidet als Krämerin, sucht Himmelblau und Lupine auf – und belegt sie mit einem doppelten Fluch: Ist der eine wunderschön, hat er einen schlechten Charakter, der andere dagegen ist an dem Tag hässlich, aber von reinem Herzen. Und so soll es wechseln, Tag für Tag. Was niemand weiß: Confidante plant insgeheim, selbst Himmelblaus Frau zu werden und die Macht im Königreich an sich zu reißen.

 

Zunächst scheint Confidantes finsterer Plan aufzugehen. Himmelblau und Lupine  haben schwer zu kämpfen mit dem Fluch, sie erkennen sich in ihrer jeweils verfluchten Form nicht wieder,  sie können sich nicht leiden, besorgt beäugt von Elli und Fred.

Doch am Ende kann ihre Liebe den Fluch besiegen – mit ein wenig Hilfe von Pony Alfonse und der geballten guten Macht aller Feen beim nächtlichen Showdown mit der Hexe im Feenwald.

Stab- und Besetzungsliste

Ruby O. Fee (Fee Lupine), Jonathan Berlin (Prinz Himmelblau), Friederike Kempter (Confidante), Mechthild Großmann (Königin), Sarina Radomski (Schwester Elli), Patrick Güldenberg (Knappe Fred), Enno Hesse (Lakaie), Daniel Frantisek Kamen (Lakaie)

PRODUZENTIN Heidi Bruns / Katharina Wagner
BUCH Annette Schönberger
BILDGESTALTUNG Christoph Iwanow
TON Tina Schulte
SCHNITT Andreas Baltschun (BFS)
KOMPONIST André Feldhaus        
KOSTÜMBILD Riccarda Merten-Eicher
MASKENBILD Astrid Lehmann
SZENENBILD Veronika Große
PRODUKTIONSLEITUNG Frank Berszuck
REDAKTION Michaela Herold/Radio Bremen, Astrid Plenk/MDR, Ole Kampovski/NDR
PRODUZIERT VON BREMEDIA PRODUKTION GmbH im Auftrag von Radio Bremen, MDR und NDR /ARD
REGIE Markus Dietrich

Fünf Fragen an die Macher

RSS-Feed
  • Annette Schönberger

    5 Fragen an... 

    Drehbuchautorin: Annette Schönberger

    Drehbuchautorin Annette Schönberger hat besonders die Verwandlung der beiden Hauptcharaktere- dem unglücklichen Liebespaar Himmelblau und Lupine- gereizt

  • Regisseur Markus Dietrich (Quelle: Michael Ihle)

    5 Fragen an... 

    Regisseur: Markus Dietrich

    Für Regisseur Markus Dietrich war es großartig im Wald seine ganz eigene Feenwelt kreieren zu dürfen.

  • Produzentin: Katharina Wagner

    5 Fragen an... 

    Produzentin: Katharina Wagner

    Für Produzentin Katharina Wagner ist und bleibt folgende Botschaft immer aktuell: Hör auf Dein Herz! 

  • 5 Fragen an... 

    Redakteurin: Michaela Herold

    Für Redakteurin Michaela Herold war die größte Herausforderung bei diesem Dreh das Wetter.

Making Of

Lupine (Ruby O. Fee) wurde verhext(Quelle: Michael Ihle)
rbb

Prinz Himmelblau und Fee Lupine - Making of