Marcus Roth, Foto: Georg Wendt/dpa

5 Fragen an... - Produzent: Marcus Roth

Produzent Marcus Roth liebt es zu sehen, wie aus einem Blatt Papier ein magischer Moment entsteht.

1. Warum wurde gerade dieses Märchen verfilmt?

Maleen ist eine starke Vorlage für einen dramatischen, wendungsreichen und dichten Film.



2. Was war aus Produzentensicht eine besondere Herausforderung bei den Dreharbeiten?

Da wir eine Art Road-Movie erzählen: Die sehr unterschiedlichen Spielorte in einer Region zu finden.


3. Wie würden Sie dieses Märchen interpretieren? Welche Botschaft macht den Stoff aktuell?

Maleen ist ehrlich und lässt sich nicht verbiegen! Das kommt nie aus dem Mode.


4. Was hat Ihnen beim Dreh besonders Spaß gemacht?

Wie immer beim Drehen: Zu erleben, wie aus einem Blatt Papier plötzlich magische Momente werden.

5. Sie haben einen Wunsch frei. Welches Märchen würden Sie gerne verfilmen?

Maleen Teil 2 - Baron Raimunds Rückkehr!

 

Weitere Beiträge zum Märchen

RSS-Feed
  • Prinzessin Maleen (Cleo von Adelsheim); Quelle: Hubert MICAN Fotoproduktion
    Hubert MICAN Fotoproduktion
    58 min | UT

    Märchenfilm Deutschland 2015 

    Prinzessin Maleen

    Prinzessin Maleen liebt den wenig standesgemäßen Landgrafen Konrad. Doch ihr Vater, Fürst Theodor, hat andere Pläne.

  • PRINZESSIN MALEEN - Peter FOYSE, Cleo von ADELSHEIM, Lucas REIBER (Quelle: Hubert MICAN Fotoproduktion)

    3 Fragen an... 

    Fragen an die Schauspieler

    Cleo v. Adelsheim, Peter Foyse, Götz Otto und Mariella Ahrens  beantworten die 3 Fragen zu ihrem Märchen.

  • Su Turhan (Quelle: Markus Röleke)

    5 Fragen an... 

    Drehbuchautor: Su Turhan

    Drehbuchautor Su Turhan sucht immer wieder den mystischen Kern in den Märchenvorlagen.

  • Matthias Steurer

    5 Fragen an... 

    Regisseur: Matthias Steurer

    Regisseur Matthias Steurer ist Spaß am Drehort besonders wichtig, denn nur dann kann ein guter Film entstehen.

  • Leiter des Kinderprogramms Andreas M. Reinhard, Quelle: Bayrischer Rundfunk
    BR

    5 Fragen an... 

    Redakteure: Andreas Reinhard / Monika Gröller

    Die Redakteure Andreas Reinhard und Monika Gröller sind von der starken Figur Maleens begeistert.