Madeleine Wehle mit RTP Mario Hammerschmidt (Quelle: Thomas Ernst/ Dokfilm)

- Happy Birthday! Panda, Gorilla & Co.

Am 18. April 2006 wurde die erste Folge der Zoodokumentation "Panda, Gorilla & Co." im Ersten ausgestrahlt. Das muss gefeiert werden und wir blicken gemeinsam mit Madeleine Wehle zurück auf 10 Jahre "Panda, Gorilla & Co.".

Bei den Elefanten mit Mario Hammerschmidt (Quelle: Thomas Ernst/ Dokfilm)

Inzwischen gehören die Berliner Tierpflegerinnen und Tierpfleger mit ihren Tieren zu den Stars der Fernsehfamilie. Sie werden auf der Straße angesprochen, nach Autogrammen gefragt und die kleinen und großen Tiere haben sich in die Herzen der Zuschauer gespielt.

Mit ihr geht es auf eine Safari durch Zoo und Tierpark, mit ihr stöbern wir in den Archiven von "Panda, Gorilla und Co." und sie entlockt den Tierpflegern die neuesten Geschichten. Wir erinnern an die schönsten, witzigsten und emotionalsten Momente.

Wer erinnert sich nicht gerne an den Panda Bao Bao? Wem ist das Dreamteam aus tapsigem Eisbär Knut und "Pflegevater" Thomas Dörflein nicht mehr in bester Erinnerung? Wer schwärmt nicht noch vom Affenflüsterer Reimon Opitz und seiner Mücke und gerät in Verzückung, wenn er an den ersten Schluckauf des Orang-Utan Mädchens Rieke denkt?

Aus Tigerbaby Darius ist ein stattlicher Tigermann geworden, zurzeit selbst stolzer Papa entzückender Vierlinge, die natürlich ebenfalls vorgestellt werden. Nicht zu vergessen: Rüsselchen Edgar, der kleine Elefant, der seit kurzem der Star im Elefantenhaus ist.  

Erstausstrahlung am 18.04.2016/rbb