Not in Gods name | BILD: rbb
Not in Gods name | BILD: rbb

- Boxen für mehr Toleranz: Not in Gods name

Ausgrenzung, Radikalisierung und Extremismus - schon bei den Kleinsten vorbeugen - Das ist die Idee des Pilot-Projekts "Not in Gods name" - also "Nicht in Gottes Namen". Dahinter verbirgt sich ein achtwöchiger Workshop mit Kindern und Jugendlichen in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge am Columbiadamm in Berlin.

Zu Gast im Studio: Stephan Schnurpfeil, Projektleiter

Beitrag von Tim Jäger

weitere Themen der Sendung

Ein Feuer auf einer Recycling Anlage bei Cottbus am 13.04.2019 (Quelle: Feuerwehr Cottbus - Sandow)
Feuerwehr Cottbus - Sandow

Forst: Nach Großbrand über Nacht ohne Strom

Wegen des Großfeuers auf dem Gelände einer Recycling-Anlage bei Cottbus war die Stadt Forst in der Nacht zu Sonntag ohne Strom. Da Sprühnebel auf einen Hochspannungsmast niederging, wurde die Energieversorgung aus Sicherheitsgründen zeitweise abgeschaltet.

Nachrichten

In den Brandenburger KZ-Gedenkstätten Sachsenhausen und Ravensbrück haben mehr als 600 Menschen, an die Befreiung der Häftlinge vor 74 Jahren erinnert +++ An den Schulen unterrichten immer mehr Quereinsteiger +++  

Logo rbb Sport
rbb

Sportnachrichten

Fünfte Niederlage in Folge für Hertha BSC +++ Die Berliner Para-Schwimmerin Elena Krawzow hat beim Swim Cup in Eindhoven an einem Wochenende drei Weltrekorde aufgestellt +++ Für den Boxer Jack Culcay ist der Traum vom erneuten WM-Titelkampf geplatzt +++ Alba Berlin vor dem dritten Final-Spiel im Eurocup in Valencia +++