Werder (Havel) - Baumblütenfest 2020 fällt aus

Generationen sind damit aufgewachsen. 140 Jahre hat es stattgefunden. Nach der Wende galt es als größtes Volksfest in den neuen Bundesländern. Doch nun wurde das kommende Baumblütenfest in Werder abgesagt.

Die Stadt wollte einen neuen Partner finden, hat aber die Ausschreibung für eine dreijährige Dienstleistungskonzession ohne Ergebnis beendet.

Beitrag von Theresa Majerowitsch

weitere Themen der Sendung

Taxistand (Bild: dpa/ Mascha Brichta)
dpa/ Mascha Brichta

Taxifahrten in Berlin werden teurer

Taxifahrten in Berlin kosten künftig im Durchschnitt 10,7 Prozent mehr. Vor allem bei Strecken bis sieben Kilometer wird die Änderung spürbar sein: Hier steigt der Kilometerpreis im Normaltarif um 15 Prozent von 2,00 auf 2,30 Euro. Der Grundpreis bleibt bei 3,90 Euro.

Nachrichten

+++ Grundstein für neues Einsatztrainingszentrum der Berliner Polizei gelegt +++ Streckensperrung auf der Berliner Stadtbahn  zwischen Hauptbahnhof und Zoo +++ Kostenlose Fahrradkodierung durch Polizei und ADAC +++

Böllerverbot - Weitere Zonen in Berlin ausgewiesen

In Berlin sollen Feuerwerk und Böller zu Silvester in zwei weiteren Gebieten verboten werden. Auf dem nördlichen Teil des Alexanderplatzes in Mitte und an der Pallasstraße in Schöneberg werde die Polizei ein entsprechendes Verbot verhängen, kündigte der Senat an.

Herthas Rechtsverteidiger Peter Pekarik (Quelle: imago images/Jan Huebner)
imago images/Jan Huebner

Sport

+++ Fußball: Training bei Hertha BSC +++ Olympic Barbecue mit Patrick Hausding +++

Regenwolken (Quelle: Colourbox/Siloto)
Colourbox/Siloto

Wetter

Die aktuellen Wetteraussichten für Berlin und Brandenburg.