rbb AKTUELL-Archiv

    Andrea Vannahme vor dem Logo von rbb AKTUELL (Quelle: rbb)
    rbb

    - rbb AKTUELL vom 21.05.2018

    Aktivisten kritisieren Polizeieinsatz +++ Drahtzieherei Wiesenburg protestiert gegen Schließung +++ Mühlentag in Lebus +++ Laienmusiker spielen mit Sir Simon Rattle +++ Radiolegende Jürgen Jürgens ist tot +++ Chinesin Alina Hsiao-Ma: Brandenburg im Herzen +++ Sportnachrichten +++ Das Wetter
     
     

    Besetzung Bornsdorfer Straße
    dpa

    Nach den Hausbesetzungen - Aktivisten kritisieren Polizeieinsatz

    Nach der Räumung zweier besetzter Häuser in Berlin haben die Aktivisten das Vorgehen der Polizei kritisiert. Beim Einsatz in der Bornsdorfer Straße in Neukölln seien durch das "gewaltsame Eindringen der Polizei" einige Personen verletzt worden, teilten die Hausbesetzer am Montagmorgen mit.

    Drahtzieherei Wiesenburg - Protest gegen Schließung

    Nur ein Jahr nach der Übernahme durch ein amerikanisches Unternehmen soll die Drahtzieherei Wiesenburg geschlossen werden. Und das, obwohl sie Gewinn produzieret. Der Countdown für eine mögliche Rettung läuft. Am Montag startete Wiesenburgs Bürgermeister noch mal einen Versuch, das Ende abzuwenden.

    Nachrichtenbild rbb aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    Politik-Neuling Conte soll neuer Regierungschef in Italien werden +++ US-Außenminister Pompeo kündigt "stärkste Sanktionen der Geschichte" gegen den Iran an +++ Maduro gewinnt Präsidentenwahl in Venezuela

    Mühlentag in Lebus - Die schönste Mühle im Land

    Auf Facebook haben die Kollegen von Brandenburg Aktuell gefragt: Welche ist die schönste Mühle im Land? Die meisten Stimmen und Kommentare entfielen auf die 350 Jahre alte Bockwindmühle Lebusa im Elbe-Elster-Land. Ein eigener Mühlenverein kümmert sich hier um die Mühle.  

    Simon Rattle; © Stephan Rabold
    Stephan Rabold

    Laienmusiker spielen mit Sir Simon Rattle - Auftritt mit dem Maestro

    Einmal unter Sir Simon Rattle auf der Bühne der Philharmonie spielen – Für rund hundert Laienmusikern wurde dieser Musikertraum am Pfingstmontag wahr. Und die Besucher konnten den Auftritt am Tag der offenen Tür in der Philharmonie erleben. Petra Gut hat einen der Musiker begleitet.

    Jürgen Jürgens (Quelle: rbb)
    rbb

    Radiolegende - Jürgen Jürgens ist tot

    "Hey Music" – mit dieser Sendung haben die Hörer seinen Namen jahrzehntelang verbunden: Jürgen Jürgens war Moderator und langjähriger Musikchef der von radioBERLIN 88,8, dem Stadtradio des rbb. Jürgens ist am Pfingstmontag nach schwerer Krankheit im Alter von 65 Jahren gestorben.

    Nachrichtenbild rbb aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    Schwerer Unfall in Neukölln +++ Blutspendebus vor der Kristall-Therme in Ludwigsfelde +++ Blasmusik im Bürgerhaus Güterfelde +++ Rund  800 Teilnehmer beim 10. Rund of Spirit

    Alina Hsiao-Ma
    rbb

    Chinesin Alina Hsiao-Ma - Brandenburg im Herzen

    Alina Hsiao-Ma ist als 7-Jährige im Jahr 1937 aus Shanghai geflohen. Ihr Vater schickte sie nach Brandenburg an der Havel. Bei ihrer preußischen Pflegemutter überlebt sie als Chinesin Nazi-Deutschland. Heute ist sie 88 Jahre und lebt wieder in Taipeh. Doch Brandenburg an der Havel bleibt ein Stück Heimat.

    Annegret Hilse/dpa

    Sportnachrichten

    Alba kämpft sich zum ersten Halbfinal-Sieg +++ Energie Cottbus hat den Brandenburger Landespokal gewonnen +++ BFC Dynamo gewinnt Berliner Pokalfinale  

    See
    imago stock&people

    Das Wetter

    Die aktuellen Aussichten für die Region Berlin Brandenburg.