rbb Kultur-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
    Nadine Heidenreich in der Friedrichswerderschen Kirche (Bild: rbb)
    rbb

    - rbb Kultur vom 18.01.2020

    Die Friedrichswerdersche Kirche +++ Restaurierung - Die Schönheit bewahren +++ Im Skulpturen-Depot +++ Schauspieler August Diehl +++ Kulturtipps +++ Buch "Mein Leben in drei Kisten" +++ Moderation: Nadine Heidenreich

    Gottfried Grafe restauriert die Friedrichwerdersche Kirche immer wieder seit den 1980er Jahren. (Bild: rbb)
    rbb

    Die Friedrichswerdersche Kirche - Stein für Stein

    Restaurator Gottfried Grafe hat die Friedrichswerdersche Kirche in den achtziger Jahren zum ersten mal wieder hergestellt. Es ist klar, dass er ihr auch dieses Mal half, als sie im Märkischen Sand zu versinken drohte. Er weiß alles über diese Kirche.

    Alexandra Czarnecki ist Restauratorin für Skulpturen in der Alten Nationalgalerie. (Bild: rbb)
    rbb

    Restaurierung - Die Schönheit bewahren

    Alexandra Czarnecki liebt ihren Beruf. Sie ist Restauratorin für Skulpturen an der Alten Nationalgalerie. In ihrer Werkstatt steht gerade die weltberühmte "Prinzessinnengruppe" von Johann Gottfried Schadow.

    Skulpturen-Depot der Alten Nationalgalerie (Bild: rbb)
    rbb

    Im Skulpturen-Depot

    Im Sommer 2020 zeigt die Alte Nationalgalerie eine neu konzipierte Ausstellung aus dem Bestand von der Schinkel-Zeit bis zum Kaiserreich. Der Leiter der Alten Nationalgalerie Dr. Ralf Gleis und die Kuratorin Yvette Deseyve zeigen im Depot, wie eine solche Schau entsteht.

    Schauspieler August Diehl (Bild: rbb)
    rbb

    August Diehl

    Schon jetzt sind fast alle Vorstellungen ausverkauft. August Diehl spielt am Berliner Ensemble in der französischen Komödie "Drei Mal Leben". Regie führt die gefeierte Andrea Breth.

    Filmausschnitt "Crescendo" (Bild: CrescendoFilm)
    CrescendoFilm

    Kulturtipps

    + Ausstellung "Broken Sounds"
    + Film "Crescendo"
    + Theater "#diewelle2020"

    Anne Weiss, Autorin "Mein Leben in drei Kisten" in ihrer Wohnung (Bild: rbb)
    rbb

    Buch "Mein Leben in drei Kisten" von Anne Weiss

    Anne Weiss hat ihr Leben ausgemistet. Zumindest heißt ihr Buch "Mein Leben in drei Kisten" und handelt von der radikalen Reduktion und dem Glück, dass sie dabei empfindet. Wir haben uns die drei Kisten genau angeschaut.