- "Luigi Colani und der Jugendstil"

Colanis Entwürfe werden den Jugendstilobjekten der eigenen Sammlung gegenübergestellt.

Luigi Colani – eine der facettenreichsten Designerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts – behauptet 1977: "Das Bauhaus ist tot!" Und fordert die "Renaissance des Jugendstils".

Der Superstar der Selbstinszenierung und gebürtige Berliner ruft eine Revolution des deutschen Designs aus.

Colani. Einst streitbarer Student der Berliner Hochschule der Künste und Absolvent der Pariser Sorbonne. Mit seinen Ideen und Formen schrieb er Design-Geschichte. Wichtigste Inspirationsquelle: Die Natur. Insofern stand der Querdenker, der seinen Namen zur Marke machte, dem Jugendstil nahe.


Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr und an allen Feiertagen
24. und 31.12. sowie Pfingstmontag geschlossen
1. Januar: 12 bis 18 Uhr