- Potsdamer Konferenz 1945

Die Neuordnung der Welt
Sonderausstellung zum 75. Jahrestag der Potsdamer Konferenz

Die Potsdamer Konferenz - sie gehörte zu den bedeutenden historischen Ereignissen des 20. Jahrhunderts - und steht symbolisch sowohl für das Ende des 2. Weltkrieges, als auch für den Beginn des Kalten Krieges.

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg zeigt am authentischen Ort eine multimediale Zeitreise in den Sommer 1945.

Den historischen Persönlichkeiten wie Churchill, Stalin und Truman, stehen die vielen "Namenlosen" der Geschichte gegenüber.


Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag
10:00 - 16:30 Uhr