- Haus am Waldsee: Tony Cragg

Das Haus am Waldsee unterhält seinen Skulpturenpark. Seit seiner Wiedereröffnung 2019 steht dort auch eine Außenskulptur von Tony Cragg (*1949). Versus (2011/2019) in signalroter Farbe ist zum weithin sichtbaren Signet des Ausstellungshauses geworden.

Mit der Ausstellung „Drawing as Continuum“ wird Tony Cragg als Zeichner vorgestellt. Die Schau zeigt das zeichnerische und druckgrafische Werk seit den frühen 1990er Jahren bis heute, bestehend aus Handzeichnungen, Lithographien und Aquarelle. Von Anfang an nutzt Cragg den Zeichenstift zur technischen Kommunikation als Skizze sowie als Möglichkeit der Kontemplation über Form und Inhalt.