- Parieté 2019

Mehr als eine Gala - zwei Shows an einem Abend

Die Parieté-Gala: Das ist Inklusionstheater in seiner schönsten Form. Künstlerinnen und Künstler aus Theater, Musik und Tanz – mit und ohne Behinderung – treten gemeinsam auf.
Sie zelebriert Gleichheit (Parität) und Vielfalt (Varieté) und wird zum nunmehr fünften Mal eine mitreißende Show präsentieren, die internationale Künstler*innen mit und ohne Beeinträchtigung eigens für diesen Abend kreieren.

Erleben Sie eine Inszenierung von Giorgio Madia. Der Ansatz: Grenzen aufheben, durch Kunst. Glamourös. Berührend. Elegant und anspruchsvoll. Uraufführungen und einzigartige Momente. Barrieren verschwimmen und lösen sich auf.

Parieté-Gala – mit vielen Gästen und einem Exklusiv-Buffet der Schankhalle des Braugasthauses.

Moderation: Annika Lau, Leeroy Matata und Stefan Linne

Gäste:
Jade Pearl Baker (Sängerin)
Felix Klieser (Hornist)
Erwin Aljukic (Schauspieler & Tänzer)
Bernarda (Sängerin)
Martin Buczkó (Tänzer)
Possible World (Theaterensemble)
La Compagnie LE HUIT (Tanzensemble)
Donial Kalex (Lichtkünstler & Jongleur)
Kai Bosch (Poetry Slammer)
Martin Fromme (Kabarettist)
Big Brass (Big Band)
Teresa Bergmann (Sängerin)
Nicoletta Tinti & Silvia Bortoluzza (Tänzerinnen)
Thomas Endel (Jongleur)


Open Air Beginn 18:30 Uhr
Shows um 19:30 Uhr und 21:15 Uhr

Aufführungstermine

19.30 Uhr und 21.15 Uhr