- Staatsballett kreativ

'Tribute' - Zum ersten Mal in Deutschland

Zu Gast ist die Weld Company aus Stockholm mit einer abendfüllenden Choreografie des Tänzers und Choreographen Frédéric Gies.

Tribute – mit der Musik von Fiedel, beheimatet am Berghain Berlin

Hierarchien kollabieren. Gewohnte Unterscheidungen verblassen. Eine Bewegungsrecherche. Von somatischen Praktiken über die Ausdrucksformen zeitgenössischen Tanzes hin zu in Techno-Clubs und bei Raves verwendeten Bewegungsformen.