- Tanz im August 2019

Internationales Festival in Berlin

Internationale Stars und Newcomer sowie die Berliner Tanzszene zeigen vier Wochen lang die gesamte Bandbreite des Tanzes.  

Tanz im August macht Berlin zur Tanzhauptstadt Deutschlands. Mit Arbeiten unterschiedlicher Choreografen-Generationen, Uraufführungen und Deutschlandpremieren. Im Mittelpunkt – die New Yorker Choreografie-Legende Deborah Hay. Außerdem, drei Abende zum 100. Geburtstag des US-Choreografen Merce Cunningham.

Spielorte:
HAU 1-3, Akademie der Künste, WAU, Bibliothek im August,  Deutsches Theater, KINDL – Zentrum für zeitgenössischen Tanz, Radialsystem, Sophiensäle, St. Elisabeth Kirche und Volksbühne

Programm.