Kulturkalender - Suche

  • Zeiten zurücksetzen
Eine Besucherin in der Installation der Künstlerin Heather Phillipson in der Ausstellung "Garten der irdischen Freuden" im Martin-Gropius-Bau. (Quelle: dpa/Jörg Carstensen)
dpa/Jörg Carstensen

"Garten der irdischen Freuden"

Das Motiv des Gartens als eine Metapher für den Zustand der Welt

Festspiele Mark Brandenburg

Kultur und Natur, Geschichte und Geschichten der Mark