- SPAM - Spandau macht Alte Musik

Festival mit hochkarätigen Berliner Ensembles und internationalen Gästen

Ein neues Festiavl für Berlin

Basierend auf dem Grundgedanken, Musik jeweils im Kontext ihrer Entstehungszeit und auf Instrumenten der jeweiligen Epoche zu interpretieren, hat die künstlerisch-forschende Arbeit der Musiker in der Alten Musik die Spiel- und Hörgewohnheiten im klassischen Musikbetrieb verändert. Dem entsprechend will das Festival nun für eine verstärkte Präsenz der Alten Musik in der öffentlichen Wahrnehmung der Stadt sorgen.

Dieser nichtkommerzielle Bereich der Musik sowie professionelle Berliner Musikerinnen und Musiker sollen unterstützt werden und einem breiteren Publikum die Teilhabe an der Musik ermöglicht werden.

Mit dabei sind u.a. die Lautten Compagney, das Ensemble Phantasm & Laurence Dreyfus, Vocalconsort Berlin, Nexus Baroque, das Metamorphosen Musiktheater & Andreas Arend, die Capella de la Torre sowie Triphonia.