- hermann-Bar: im Sound und Geist der 70er-Jahre

mit Jens Balzer

Gast ist Jens Balzer, geboren 1969. Er ist Autor und Kolumnist u. a. für die "Zeit", "Rolling Stone", den Deutschlandfunk und radioeins. Er war stellvertretender Feuilletonchef der "Berliner Zeitung" und hat als Kurator an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin gearbeitet. Heute betreut er den "Popsalon" am Deutschen Theater und ist künstlerischer Berater des Donaufestivals Krems. Sein aktuelles Buch "Das entfesselte Jahrzehnt. Sound und Geist der 70er“, zeichnet ein farbiges Panorama der Siebziger, von der Mondlandung und Woodstock über die Ölkrise und den Deutschen Herbst bis hin zum Nihilismus des Punk. Ein Jahrzehnt, in dem sich so ziemlich alles ändert.  

Akustisch begleitet wird der Abend von den beiden Cottbuser Rockmusik-Urgesteinen Christian Cabun und Michael Schlottke.