Kulturnachrichten; © rbbKultur

Di 23.07.2019 - Grütters: Buchhandlungen sorgen für Lebensqualität

Der Deutsche Buchhandlungspreis geht an 10 Buchhandlungen aus Berlin und 3 aus Brandenburg.

Sie gehören zu den 118 Buchhandlungen, die bundesweit ausgezeichnet werden. Mit dem Buchhandlungspreis würdigt das Kulturstaatsministerium unabhängige und inhabergeführte Buchhandlungen, die sich um das Kulturgut Buch, ein vielfältiges Verlagswesen oder das kulturelle Leben durch die "Buchhandlung vor Ort" verdient gemacht haben.  
 
Kulturstaatsministerin Grütters sagte, Buchhandlungen seien ein Quell für die literarische und kulturelle Vielfalt in Deutschland. Mit ihrem unternehmerischen Mut und ihrer Individualität leisteten die Buchhändler einen wesentlichen Beitrag zur Lebensqualität ihrer Region.

Die Preisverleihung findet am 2. Oktober in Rostock statt.