Kulturnachrichten; © rbbKultur

Fr 16.08.2019 - Kinos mit gutem Start ins Kinojahr 2019

Nach einem schlechten Jahr 2018 ging es den deutschen Kinos nach eigenen Angaben in den ersten sechs Monaten dieses Jahres besser.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wurden 2,6 Millionen mehr Tickets verkauft – insgesamt waren es knapp 54 Millionen. Das teilte die Filmförderungsanstalt mit.

Die Kinohits des Halbjahres waren "Avengers: Endgame" mit knapp fünf Millionen Besuchern und Caroline Links Film "Der Junge muss an die frische Luft", der seit Januar fast drei Millionen Zuschauer hatte.

Das Kinojahr 2018 war das schlechteste seit 1992. Trotz leichter Besserung in der ersten Hälfte 2019 sieht die Filmförderungsanstalt noch lange keine Entwarnung.