Jüdisches Filmfest Berlin | Brandenburg
Jüdisches Filmfest Berlin | Brandenburg | Bild: JFBB

Fr 06.09.2019 - Jüdisches Filmfestival startet am Sonntag

Das 25. Jüdische Filmfestival Berlin  Brandenburg wird am Sonntagabend im Potsdamer Hans Otto Theater eröffnet. Dazu wird unter anderem der Brandenburger Ministerpräsident Woidke erwartet.

Bis zum 17. September werden mehr als 50 Filme aus 14 Ländern präsentiert.

Das den Angaben zufolge größte Forum für den jüdischen und israelischen Film in Deutschland steht im Jubiläumsjahr unter dem Motto "Celebration". Zur Eröffnung wird die Produktion "Crescendo #Makemusicnotwar" von Regisseur Dror Zahavi gezeigt.