Mi 23.10.2019 - Komponist und Dirigent Hans Zender gestorben

Der Komponist und Dirigent Hans Zender ist tot. Er starb in der vergangenen Nacht im Alter von 82 Jahren.

Das meldet der Südwestrundfunk. Dort war Zender ständiger Dirigent beim SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, das ihn 2011 zum Ehrenmitglied machte.

Als Dirigent, als Komponist und als Autor verschiedener Essay-Bände und gestaltete Zender die Musikgeschichte eigenwillig mit. Er war Opernchef in Bonn, Kiel und Hamburg sowie Chefdirigent des Sinfonieorchesters des Saarländischen Rundfunks und des Niederländischen Radiokammerorchesters. An der Musikhochschule Frankfurt am Main hatte er eine Kompositionsprofessur inne.

Beim Deutschen Symphonie-Orchester Berlin war Hans Zender 2005/06 Composer-in-residence und Fellow am Wissenschaftskolleg zu Berlin. Er war Mitglied der Akademien der Künste in Hamburg, München und Berlin.