Kulturnachrichten; © rbbKultur

Mi 27.11.2019 - Valer Sabadus erhält den Händel-Preis der Stadt Halle

Mit seiner glasklaren und androgynen Stimme singe Sabadus in der Riege der weltbesten Countertenöre, heißt es in der Mitteilung der Stiftung Händel-Haus, die den Preis vergibt.

Neben Konzerten in ganz Europa gab der rumänisch-deutsche Countertenor 2019 im Rahmen von Tourneen sein sehr erfolgreiches Debüt in Japan und in Russland. Valer Sabadus dankte und sagte: "Ich habe dem Komponisten Georg Friedrich Händel, der mich stets erfolgreich während meiner Karriere als Sänger und Künstler begleitet hat, sehr viel zu verdanken. Auch mit dem Festival und der Preiskommission der internationalen Händel-Festspiele Halle, die mir regelmäßig dort schöne Konzerte beschert haben, verbindet mich eine lange Konzerttätigkeit. Es ist eine ganz große Ehre und Auszeichnung für mich als Countertenor, diesen besonderen Preis erhalten zu dürfen."