Programmhefte mit dem offiziellen Festivalprogramm der Berlinale; © dpa/Jens Kalaene
Bild: dpa/Jens Kalaene

Di 11.02.2020 - Berlinale-Programm ist komplett

Rund eine Woche vor Beginn der Internationalen Filmfestspiele in Berlin sind das Programm und die Gästelisten erschienen. Erwartet werden zahlreiche Hollywoodstars. 

Das kündigte die Berlinale am Dienstag an. Auf der Gästeliste stehen die Schauspieler Johnny Depp, Javier Bardem, Roberto Benigni, Willem Dafoe sowie die Schauspielerinnen Elle Fanning, Salma Hayek, Helen Mirren, Cate Blanchett. US-Politikerin Hillary Clinton und Serienstar Jason Segel werden erwartet. Aus Deutschland sind Nina Hoss, Sandra Hüller sowie Lars Eidinger dabei.

Eröffnet wird die Berlinale am 20. Februar mit einer Gala, moderiert von Schauspieler Samuel Finzi, die live auf 3sat zu sehen ist. Erstmals wird die Eröffnungsgala zudem in vier deutschen Städten in den Cinemaxx-Kinos in Hamburg, München, Essen und Halle übertragen. Im Anschluss folgt die Weltpremiere von "My Salinger Year" von Drehbuchautor und Regisseur Philippe Falardeau.

Die Jubiläums-Berlinale findet erstmals unter der gemeinsamen Leitung von Geschäftsführerin Mariette Rissenbeek und dem Künstlerischen Leiter Carlo Chatrian statt. Insgesamt sind bei den 70. Internationalen Filmfestspielen Berlin vom 20. Februar bis 1. März 340 Produktionen zu sehen. Der Ticketvorverkauf beginnt am 17. Februar.