Kulturnachrichten; © rbbKultur

Do 13.02.2020 - Deutsches Chorfest in Leipzig erwartet 15.000 Sänger*innen

Vom 30. April bis 3. Mai sind über 700 Konzerte geplant.

Wie der Deutsche Chorverband weiter mitteilte, wollen über 450 Chöre an dem Festival teilnehmen, unter anderem auf der Open-Air-Bühne auf dem Markt, in der Thomaskirche, im Kunstkraftwerk, in der Kongresshalle am Zoo Leipzig und im Völkerschlachtdenkmal.

Das Deutsche Chorfest ist nach eigenen Aussagen das größte deutsche Festival seiner Art. Es findet alle vier Jahre statt. Gastgeber des vorangegangenen und dritten Deutschen Chorfestes war im Mai 2016 Stuttgart. Im Deutschen Chorverband sind über eine Million singende und fördernde Mitglieder in 15.500 Chören organisiert.