Kulturnachrichten; © rbbKultur

Mi 26.02.2020 - Staatliche Ballettschule Berlin soll überprüft werden

Berlins Bildungssenatorin Scheeres will Wirtschaftsprüfer schicken.

Die Untersuchungen bei der Staatlichen Ballettschule und Schule für Artistik Berlin sollen ausgeweitet werden. Neben den Vorwürfen der Gefährdung des Kindeswohls soll jetzt auch das Finanzgebaren überprüft werden. Das hat Bildungssenatorin Scheeres entschieden, wie rbb24 Recherche aus Senatskreisen erfahren hat. Wirtschaftsprüfer sollen zeitnah ihre Arbeit aufnehmen. Sie sollen den Internatsbetrieb, die Sommerkurse und das Landesjugendballett überprüfen. Auch auf mehrfache Nachfrage konnte bisher nicht beantwortet werden, wie das Landesjugendballett genau finanziert wird.