• Gun Love

    Von Jennifer Clement
    Aus dem amerikanischen Englisch von Nicolai von Schweder-Schreiner
    Hörspielbearbeitung: Andrea Getto

    Mit
    Birte Schnöink als Pearl
    Mira Partecke als Margot
    Tonio Arango als Eli Redmond
    Niklas Kohrt als Mr. Don’t come back
    Lo Rivera als Corazón
    Nora Decker als April May
    Martin Engler als Sergeant Bob
    Kathleen Morgeneyer als Rose
    Swetlana Schönfeld als Mrs. Roberta Young
    Manuel Harder als Pastor Rex
    Wolfgang Michael als Mr. David Brodsky
    Florian Kroop als Leo
    Lisa Hrdina als Reporterin
    Isabelle Redfern als Frau vom Jungendamt
    Wilfried Hochholdinger als Detective
    Und Volker Wackermann und Christian Schneeweiß als Polizisten

    Musik: Sabine Worthmann
    Ton: Kaspar Wollheim und Kathrin Witt
    Regieassistenz: Susann Schütz
    Regie: Andrea Getto
    Dramaturgie und Redaktion: Juliane Schmidt
    Produktion: Rundfunk Berlin-Brandenburg in Kooperation mit Deutschlandfunk Kultur 2020

    Ein Podcast von rbbKultur 2020

Podcast Cover | Gun Love © rbbKultur

Podcast | Hörspiel - Gun Love

Ein Trailerpark im Süden der USA. Hier lebt Pearl mit ihrer Mutter in einem alten Ford Mercury. Es mangelt ihr an nichts, denn ihre Mutter Margot – mit 17 von zu Hause ausgerissen – ist liebevoll und voller Fantasie. Doch der Trailerpark ist eine Welt der Waffen. Irgendwer hat immer den Finger am Abzug. Da taucht eines Tages ein Mann auf, Eli Redmont, ein texanischer Waffenhändler. Mit einem Schlag ist Pearls Kindheit zu Ende. Als sie mit der Mexikanerin Corazón – Fan von Selena Quintanilla – illegal über die Grenze nach Mexiko fährt, ist sie ein Out-Law geworden. Armut und Waffenschmuggel, eine große Liebe und eine zauberhafte Mutter-Tochter-Beziehung – Jennifer Clement erzählt eine Geschichte voller Härte und Poesie.