Ihr Programm

  • 0:00 - 6:00 Uhr

  • 6:00 - 11:00 Uhr

  • 11:00 - 15:00 Uhr

  • 15:00 - 18:00 Uhr

  • 18:00 - 24:00 Uhr

    Jetzt läuft

    Musikland Brandenburg - MUSIKLAND BRANDENBURG

    mit Claus Fischer
    Die Orgelbauer Matthäus und Carl Gotthold Claunigk aus Sonnewalde
    Die Niederlausitz gehörte früher zu Sachsen - und das lässt sich besonders an der Orgellandschaft erkennen. Gottfried Silbermanns Werk für die St.-Georgs-Kirche in Großkmehlen wirkte stilbildend auf die Orgelbauer der Region. Herausragend waren Vater und Sohn Claunigk aus Sonnewalde, aus deren Hand hat eine ganze Reihe wohlklingender Instrumente die Zeitläufe überdauert.

    Jetzt läuft
    Musik; © rbbKultur

    Konzert am Sonntagabend - KONZERT AM SONNTAGABEND

    Alan Buribayev dirigiert das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin
    Michail Glinka:
    Drei Tänze aus der Oper "Ein Leben für den Zaren"
    Peter Tschaikowsky:
    Variationen über ein Rokoko-Thema für Violoncello und Orchester
    Daniel Müller-Schott
    Milij Balakirew:
    Sinfonie Nr. 1 C-Dur
    Konzertaufnahme vom 3.3.2017 in der Berliner Philharmonie
    Antonello Manacorda dirigiert das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin
    Robert Schumann:
    Manfred, op. 115: Ouvertüre
    Klavierkonzert a-Moll, op. 54
    Piotr Anderszweski
    Sinfonie Nr. 2 C-Dur, op. 61
    Konzertaufnahme vom 19.11.2017 in der Berliner Philharmonie