Mi 20:04 - 21:00 Uhr - Alte Musik Spezial

Die ALTE MUSIK SPEZIAL nimmt sich Zeit für Reihen und thematische Schwerpunkte aus dem musikgeschichtlichen Zeitraum 900 bis 1700.

Auch hier – wie bei den Sendungen ALTE MUSIK am Montag und Freitag – stehen neue Einspielungen im Mittelpunkt, die bisweilen auch mit älteren Veröffentlichungen verglichen werden.

Nächste Sendung

ALTE MUSIK SPEZIAL

mit Bernhard Schrammek
Sakrale Mehrstimmigkeit - Messkompositionen von Guillaume Dufay
Guillaume Dufay gilt als Begründer der frankoflämischen Vokalpolyphonie, deren Stilistik die europäische Musik der Renaissance ganz entscheidend geprägt hat. Systematisch wie kein Musiker vor ihm machte sich Dufay an das Komponieren von "Cantus-firmus-Messen". Bei diesem Kompositionsprinzip basieren alle fünf Teile des Messordinariums auf demselben musikalischen Thema.

Vergangene Sendung

Neueste Musikliste

22.01.2020 20:04 Alte Musik Spezial

Deutschsprachiges Lied der Renaissance

mit Bernhard Schrammek

Tonträger Werk Zeit
CHRISTOPHORUSLC 00612Best.Nr CHR 77311 Heinrich Isaac
Innsbruck, ich muss dich lassen Stimmwerck
03:19
ALIA VOXLC 13943Best.Nr AVSA 9922 Heinrich Isaac
Innsbruck, ich muss dich lassen Hespèrion XXI
03:26
QuerstandLC 03722Best.Nr VKJK 1703 Heinrich Isaac
Innsbruck, ich muss dich lassen (Improvisation) Margret Köll
02:23
NAXOSLC 05537Best.Nr 8.557803 Lochamer Liederbuch
Ich bin bei ihr Dulce Melos
03:18
NAXOSLC 05537Best.Nr 8.572576 Glogauer Liederbuch
Der Vöglein Art Dulce Melos
02:39
NAXOSLC 05537Best.Nr 8.572576 Glogauer Liederbuch
Ach Elslein, liebes Elselein Dulce Melos
02:20
CHRISTOPHORUSLC 00612Best.Nr CHR 77311 Paul Hofhaimer
Meins Trauern Stimmwerck
03:33
CHRISTOPHORUSLC 00612Best.Nr CHR 77311 Paul Greiner
Quodlibet Stimmwerck
03:30
CHRISTOPHORUSLC 00612Best.Nr CHR 77410 Ludwig Senfl
Ich stund an einem Morgen Per-Sonat
05:53
CAPRICCIOLC 08748Best.Nr 5011 Orlando di Lasso
Ich hab ein Mann, der gar nichts kann Mona Spägele
Lautten Compagney
08:15
CHRISTOPHORUSLC 00612Best.Nr CHR 77311 Ludwig Senfl
Ach Elslein, liebes Elselein Stimmwerck
03:22
CarusLC 03989Best.Nr Carus 83.477 Ludwig Senfl (arr. Juan Garcia)
Ach Elslein, liebes Elselein Calmus, Lautten Compangey
03:08

Neuerscheinungen auf CD

RSS-Feed
  • Luigi Cherubini, Geistliche Werke © Rondeau
    Rondeau

    Alte Musik 

    Luigi Cherubini: "Geistliche Werke"

    Luigi Cherubini - Ein Komponist, der nicht allzu geläufig ist, von dem man allenfalls noch das Requiem in c-Moll kennt. Diese CD bringt Sakralkompositionen Cherubinis, die völlig unbekannt sind in Ersteinspielung!

    Bewertung:
  • Cantate Domino © Dabringhaus & Grimm
    Dabringhaus & Grimm

    Alte Musik 

    Geistliche Chorwerke: "Cantate Domino"

    Ein spannendes und hörenswertes Debüt! Das Ensemble BachWerkVokal aus Salzburg existiert erst seit drei Jahren. Das Anliegen seines Leiters Gordon Safari ist es, Salzburg als Ort für Geistliche Barockmusik stärker zu profilieren. Und mit dieser CD zeigt er wirklich sehr eindrucksvoll, was er vorhat...

    Bewertung:
  • Georg Philipp Telemann: Frankfurt Sonatas © Aparté
    Aparté

    Alte Musik 

    Georg Philipp Telemann: Frankfurt Sonatas

    Als ersten Geiger und Leiter des Freiburger Barockorchesters ist Gottfried von der Goltz schon lange eine feste Größe in der Szene der Alten Musik. Nun kehrt er zunehmend seine solistischen Qualitäten im kleinen Rahmen hervor und erweist sich als beredter Anwalt von Telemann.

    Bewertung:
  • Gottfried August Homilius: Kantaten zur Advents- und Weihnachtszeit © cpo
    cpo

    Alte Musik 

    Gottfried August Homilius, Kantaten zur Advents- und Weihnachtszeit

    Neue Advents- und Weihnachtsmusik mit der Kölner Akademie

    Bewertung:
  • Anamorfosi © Alpha
    Alpha

    Alte Musik 

    "Anamorfosi"

    Die Kunst der Umformung in der Barockmusik

    Bewertung:
  • Echoes of the Grand Canal © Audax
    Audax

    Alte Musik 

    "Echoes of the Grand Canal – Music from Tiepolo’s Venice"

    Tiepolo-Soundtrack mit dem Ensemble Diderot und Diana Haller

    Bewertung:
  • Anton Bruckner: Requiem © accentus music
    © accentus music

    RIAS Kammerchor | Akademie für Alte Musik Berlin | Łukasz Borowicz 

    Anton Bruckner: "Requiem"

    Trauermusiken von Anton Bruckner, größtenteils unbekannt, das macht neugierig! Hauptwerk ist sein Requiem in d-Moll, dazu kommen etliche Kompositionen, die bislang noch nicht eingespielt worden sind. Zu hören sind vier Gesangssolisten, der RIAS-Kammerchor und die Akademie für Alte Musik Berlin, die Leitung hat der noch recht junge polnische Dirigent Łukasz Borowicz.

    Bewertung:
  • Jupiter Ensemble: Vivaldi; Montage: rbb
    Alpha

    Alte Musik 

    Jupiter | Vivaldi

    Aufregender Vivaldi-Sound als Debüt des Ensembles Jupiter.

    Bewertung:
  • Carlo Gesualdo: "Secondo Libro di Madrigali (© Glossa) | Madrigali Libri primo & secondo (© Harmonia mundi France)
    Glossa | Harmonia mundi France

    Alte Musik 

    Carlo Gesualdo: "Secondo Libro di Madrigali" | "Madrigali Libri primo & secondo"

    Doppelschlag mit Gesualdo-Madrigalen

  • Carl Philipp Emanuel Bach: Cellokonzerte © Glossa
    Glossa

    Alte Musik 

    Carl Philipp Emanuel Bach: Cellokonzerte

    Die Cellokonzerte von Carl Philipp Emanuel Bach mit Roel Dieltiens und dem Orchestra of the Eighteenth Century

    Bewertung:

Alte Musik Spezial

Datenschutzhinweis

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

 

* Pflichtfeld

Adresse

Rundfunk Berlin-Brandenburg

rbbKultur – Alte Musik Spezial
14046 Berlin

Tel: 030 / 979 93 33301
Fax: 030 / 979 93 33309

Service-Redaktion

Tel.: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 71
Fax: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 79