ARD Radio Tatort: Das dunkle Netz; © SWR
SWR

Das dunkle Netz

Kommissar Xaver Finkbeiner und seine Kollegin Nina Brändle vom LKA Stuttgart bewegen sich auf unbekanntem Terrain: Ihre Recherchen führen sie in die Untiefen des Darknet.  

ARD Radio Tatort: Wetterleuchten © ard
ard

Wetterleuchten

Sollte das Saarland als Testgebiet zur Erprobung des bedingungslosen Grundeinkommens ausgewählt werden? Zieht man mit diesem "Drückeberger"-Image noch neue, dringend benötigte Investoren ins Saarland? Doch dann wird im angrenzenden Stadtpark ein Obdachloser tot aufgefunden.

ARD Radio Tatort: Der menschliche Faktor; © SWR
SWR

Der menschliche Faktor

Kioskbesitzerin Oma Fietz erleidet in Folge eines brutalen Raubüberfalls einen Herzinfarkt und stirbt. Der Volkszorn tobt. Auch als die Unschuld der Verdächtigten erwiesen ist. Sie kommt bei einem "Unfall" zu Tode.

ARD RAdio Tatort | Das dritte Ohr © ard
ard

"Meiringer Trilogie" – Teil 2 - Das dritte Ohr

Kommissär H.P. Anliker leidet unter unerklärlichen Hörproblemen. In einer Spezialklinik in Meiringen, die auf Burnout spezialisiert ist, soll ihm geholfen werden. Doch die ländliche Idylle führt nicht zur Erholung ...

ARD Radio Tatort – Die Liebesinsel; © SWR
SWR

Liebesinsel

Eine alte Frau wird tot auf einer Insel in der Spree gefunden. Selbstmord oder Mord? Hauptkommissar Christian Wonder übernimmt die Ermittlungen – der zweite rbb-Radio Tatort mit Felix Kramer und Margarita Breitkreiz.

ARD Radio Tatort - Väter und Töchter; © SWR
SWR

Ein neuer Fall für Annika de Beer - Väter und Töchter

"Das war alles abgekartet, dass dieser Doppelmord, zwei Fälle also, dass die auf meinen Schreibtisch zu liegen kommen. Ich soll es sein, die diese Fälle nicht löst! Aber ich knie mich rein!" – Annika de Beer

ARD Radio Tatort: Wie, weiß keiner; © SWR
SWR

Wie, weiß keiner

Terror-Anschläge in Hamm/Westfalen? Der neue ARD Radio Tatort stellt die berühmt-berüchtigte "Task-Force Hamm" und ihre Kommissare Georg Latotzke und Felix Lenz vor eine ihrer größten Herausforderungen.

ARD Radio Tatort: Tote Mädchen ertrinken nicht; © SWR
SWR

Tote Mädchen ertrinken nicht

Selbstmord oder Mord? In ihrem neuen Fall sind Yelda Üncan und Jonathan Brooks vom LKA Bremen mit dem Tod einer Teenagerin konfrontiert. Für Selbstmord spricht ein Abschiedsbrief, für Mord hingegen der Autopsie-Bericht.

ARD Radio Tatort: Die Liebe des Malers zum Modell © ARD/Jürgen Frey
ARD/Jürgen Frey

Die Liebe des Malers zum Modell

Im neuen Radio Tatort vom Hessischen Rundfunk taucht Frankfurts Kommissar Haas ein in die Welt der Kunst. Eine Frau wurde ermordet, ausgerechnet in der Kunst-Installation ihres Mannes "Gewalt gegen Frauen".

Bankraub und Gerechtigkeit © ARD/Jürgen Frey
ARD/Jürgen Frey

Die Münchner Kommissare ermitteln - Bankraub und Gerechtigkeit

Sie tragen Masken, wie die meisten Menschen, die in Zeiten der Pandemie eine Bank betreten, und das macht die Ermittlungsarbeit für Kriminalhauptkommissarin Jaqueline Hosnicz und ihren Partner Jakob Rosenberg nicht leichter.