ARD Radiofestival 2021 – Gespräch; © WDR/ARD
Bild: WDR/ARD

- Michel Friedman befragt von Andrea Seeger

Der Publizist Michel Friedman ist ein streitbarer Geist, ein Provokateur und Mahner bei gesellschaftlichen und politischen Fragen

Michel Friedman ist Jurist und Philosoph, Publizist, Moderator und Autor. Vor allem aber ist er ein streitbarer Geist. Er war Klassensprecher, Schulsprecher, hat sich schon im zarten Alter von zwölf in der jüdischen Gemeinde in Frankfurt am Main engagiert. Später trat er in die CDU ein, hatte eine eigene Talksendung, schrieb und schreibt für Zeitungen. Aus seiner Meinung macht Michel Friedman nie einen Hehl. Der Unternehmer Oskar Schindler rettete Friedmans Eltern und seine Großmutter vor den Nazis. Als kleiner Junge hat er Schindler noch persönlich kennengelernt.

Mehr Informationen