Ruth Barnett; Foto: rbb Abendschau
rbb Abendschau
Bild: rbb Abendschau Download (mp3, 38 MB)

- Deutsche Bomben von Mutti

Matthias Schirmer im Gespräch mit der Kindertransport-Überlebenden Ruth Barnett

In einem Neubauviertel in Berlin Halensee wächst sie auf, Cicerostraße, Ecke Kurfürstendamm. Mitte der 1930er. Dann wird die Familie auseinander gesprengt.

Ruth Michaelis, wie sie damals noch heißt, wurde von der Mutter mit dem Kindertransport nach England gebracht, zusammen mit dem Bruder. Vater Robert Michaelis, ein junger Richter jüdischer Abstammung flieht vor den Nazis nach Schanghai. Und die christlich getaufte Mutter versteckt sich in Süddeutschland. Der Bruder fand: Die V1 Raketen, die über das Dach pfeifen, kommen von Mutti. "Ich dachte Vater und Mutter sind tot" sagt die Psychotherapeutin.

Aber dann 1949 steht Mutter plötzlich "zuhause" vor der Tür: auf dem englischen Bauernhof. Und Vater zwingt sie mit Gerichtsbeschluss nach Deutschland. Ruth Barnett im Gespräch mit Matthias Schirmer.

Musikliste 29.09.2019 19:04 Das Gespräch

Deutsche Bomben von Mutti - Matthias Schirmer im Gespräch mit der Kindertransport-Überlebenden Ruth Barnett

Tonträger Werk Zeit
SpectrumLC 05064Best.Nr 461067-2 Maurice Ravel
Boléro (Ballett für Orchester) Chicago Symphony Orchestra
Georg Solti
08:00
Deutsche GrammophonLC 00173Best.Nr 4779020 Johann Strauß
Die Fledermaus, Ouvertüre Bayerisches Staatsorchester
Georg Solti
04:00
VIRGIN CLASSICSLC 07873Best.Nr 395250-2 Wolfgang Amadeus Mozart
"Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen". Arie der Königin der Nacht, 2. Akt Diana Damrau (Sopran)
Le Cercle de l'Harmonie
Jérémie Rhorer
02:58