Irm Hermann © imago
imago
Bild: imago Download (mp3, 43 MB)

Berühmt wurde sie mit schrecklichen Rollen - Vom Rollenklischee zum Schauspiel

Anlässlich des Todes von Irm Hermann wiederholen wir ein Gespräch von Magdalena Kemper mit der Schauspielerin vom 23. März 2014.

Berühmt wurde sie mit schrecklichen Rollen: Sie spielte die graue Maus, die zickige Schreckschraube oder die spießige Gattin. Der Mann, der darüber entschied, war damals ihre große Liebe: Rainer Werner Fassbinder. Irm Hermann war eine anerkannte unverwechselbare Schauspielerin, um die sich die Theater- und Filmregisseure gerissen haben.

mehr

Die Schauspielerin Irm Hermann im kulturradio-Studio; Foto: Carsten Kampf

Sehr selten habe ich geweint

Original Tagebuch- und Brieftexte aus dem 2. Weltkrieg bieten einen Einblick in Leben und Gedanken der Beteiligten. So wird ein Blick hinter die Fassaden des Krieges möglich.

Download (mp3, 49 MB)
Schauspielerin Irm Hermann bei der Premiere des Films "Fassbinder" in der Volksbühne Berlin, 2015; © dpa/Gregor Fischer
dpa/Gregor Fischer

Zum Tod von Irm Hermann

Die Schauspielerin Irm Hermann ist tot. Sie sei am Dienstag im Alter von 77 Jahren gestorben, teilte ihre Agentin Antje Schlag unter Berufung auf die Familie am Donnerstag in Berlin mit. Ein Nachruf von Peter Jungblut.