Kenza Ait Si Abbou; © Hendrik Gergen
Hendrik Gergen
Bild: Hendrik Gergen Download (mp3, 45 MB)

- Die mit dem Algorithmus tanzt

Lydia Lange im Gespräch mit der KI-Expertin Kenza Ait Si Abbou

Mathe war eine intrinsische Motivation. Das kam nicht von meinen Eltern. Das hat mir Spaß gemacht.

Kenza Ait Si Abbou

Schon als kleines Mädchen löste Kenza Ait Si Abbou Rechenaufgaben schneller, als ihre Mutter sie stellen konnte. Heute ist sie Managerin für Robotik und Künstliche Intelligenz bei der Telekom. Von der Zeitschrift "Capital" wurde sie zu den 40 wichtigsten jungen Talenten 2020 gewählt. Ihr Anliegen: Missverständnisse und Ängste vor künstlicher Intelligenz aufzulösen, ihre Chancen und Gefahren einem größeren Publikum darzustellen.

Im Gespräch erklärt sie, was Algorithmen sind und warum sie Frauen manchmal diskriminieren. Und sie erzählt mit Humor und Selbstbewusstsein, wie ihr Berufsweg sie von Marokko über Spanien und China bis nach Berlin führte.

Zum Weiterlesen

Kenza Ait Si Abbou
"Keine Panik, ist nur Technik"

Gräfe & Unzer Verlag, 2020
ISBN: 978-3-8338-7546-5
224 Seiten
16,99 Euro

Im Netz

Kenza Ait Si Abbou bei Lydia Lange im Hörfunk-Studio © Sylvia Grabe
rbb/Sylvia Grabe