Marko Martin (Foto: privat)
privat
Bild: privat Download (mp3, 66 MB)

Autor und Weltreisender - Woher kommt die Kraft zum Widerstand?

Frank Meyer im Gespräch mit Marko Martin

Marko Martin ist ein Mann mit einer großen Neugier auf die Welt. Er hat Bücher geschrieben über seine Reisen nach Israel und in den Iran, nach Kuba, Ruanda, Vietnam, Hongkong und in viele andere Länder. Marko Martin schreibt keine typischen Reisebücher. Er will erfahren, wie Menschen mit ihrer Freiheit oder ihrer Unfreiheit umgehen. Wie sie sich gegen politischen Druck und autoritäre Macht behaupten.

Wie findet man die Kraft zum Widerstand, das ist das große Thema von Marko Martin, seit er selbst als Kriegsdienst-Totalverweigerer aus der DDR ausgereist ist. Dieser Frage geht er nach bei seinen Begegnungen mit Demokratieaktivisten und Dissidenten überall auf der Welt.

Buchtipps

Marko Martin - "Das Haus in Habana. Ein Rapport"

M. Wehrhahn Verlag, Hannover 2018, 256 Seiten, 20,00 Euro

Marko Martin - "Die verdrängte Zeit. Vom Verschwinden und Entdecken der Kultur im Osten"

Tropen Verlag, Stuttgart 2020, 426 Seiten, 24,00 Euro

Musikliste 29.05.2022 19:00 Das Gespräch

mit dem Schauspieler und freischaffenden Regisseur Frank Matthus

mit Katrin Heise

Tonträger Werk Zeit
A&MLC 00485Best.Nr 396506-2 Moore Apps Shusha
Natalia Joan Baez
04:01
NMC United EntertainmentLC 000000Best.Nr 000000 Sarit Hadad
Shma Israel (When the heart cries) Sarit Hadad
04:40
BarclayLC 00126Best.Nr 549710-2 Claude Delécluse (1920-) Michelle Senlis (1933-) Jean Ferrat (1930-2010) bearbeitet: Alain Goraguer (1931-)
C'est beau la vie Jean Ferrat
Vocalise F
02:44