Zwei Hände mit Handschuhen holen Tonträger aus dem Archiv; Quelle: Humboldt-Universität/Heike Zappe
rbbKultur
Bild: Humboldt-Universität/Heike Knappe Download (mp3, 24 MB)

Akustische Zeugnisse aus Schellack und Wachs - Alte Töne, neues Zuhause

Wie das Berliner Lautarchiv sich auf den Umzug ins Humboldt Forum vorbereitet

In wenigen Wochen wird ein kleiner Teil des Berliner Humboldtforums eröffnet. Von Anfang an dabei – mit einigen Exponaten – ist das Berliner Lautarchiv. Das ist ein echtes Schatzkästchen an akustischen Zeugnissen von weit mehr als hundert Jahren. Doch Vorsicht: die Sammlung ist sensibel. Nicht nur die Tonträger aus Schellack, Tonband und Wachs, auch die Inhalte.

Eine Reportage von Susanne Gugel und Thorsten Gabriel