Maria Sommer © Daniel Reinhardt/dpa
rbbKultur
Bild: Daniel Reinhardt/dpa Download (mp3, 23 MB)

Viva Maria! - Der Theaterverlegerin Maria Sommer zum 99. Geburtstag

Ein Gratulations-Chor von Freunden und Autoren

Von Frank Dietschreit

Anfang der 50er Jahre kaufte Maria Sommer mit geliehenem Geld die Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebsgesellschaft und formte daraus den vielleicht wichtigsten deutschen Theaterverlag. Maria Sommer setzte sich auch immer wieder für junge Dramtiker*innen ein und förderte ihr Talent.

In zahlreichen Gremien und Kommissionen hat sich Maria Sommer außerdem für die Verwertungs- und Urheberrechte von Autor*innen engagiert. Ihr ist es auch zu verdanken, dass sich George Tabori nach seinem Exil in den USA in Deutschland als Autor und Regisseur etablieren konnte.

Am 4. Mai wird Maria Sommer 99 Jahre alt. Wir würdigen diese bedeutende Persönlichkeit des deutschen Theaters mit Stimmen von Günter Grass, Judith Herzberg, Rebekka Kricheldorf, Gerhard Wolf, Oliver Bukowski und Matthias Zschokke.