Christin und ihre Mörder (6/8) © rbbKultur
rbbKultur
Bild: rbbKultur Download (mp3, 33 MB)

- Christin und ihre Mörder (6/8) – Die Ermittler finden Tanja

Doku-Serie in acht Folgen von Martina Reuter und Uta Eisenhardt

Die Mordkommission arbeitet auf Hochtouren. Eine Tanja, die sich mit Christin vor ihrem Tod getroffen haben soll, kann identifiziert werden. Die Berliner Kommissare Ute Rutke und Jochen Holländer erwirken einen Haftbefehl, fahren nach Westfalen und nehmen Tanja ins Verhör. Sie beschuldigt Steven und ihren eigenen Bruder Sven. Beide werden sofort verhaftet. Während Sven schweigt, ergibt die Vernehmung von Steven eine andere Darstellung des unmittelbaren Tathergangs. Er beschuldigt Robin. Doch den Vernehmungsteams bleibt kaum Zeit, die gegensätzlichen Aussagen zu überprüfen.

Mitwirkende: Eva Meckbach, Max von Pufendorf, Judith Engel, Justus Carrière, Henning Noehren

Ton: Bodo Pasternak
Regieassistent: Nick-Julian Lehmann
Redaktionelle Mitarbeit: Jasmin Schaeffler
Dramaturgie und Redaktion: Jens Jarisch
Regie: Nikolai von Koslowski
Produktion: rbb 2018