Der Morgen; © rbbKultur
Bild: Reprodukt Verlag

- Comic des Monats: "Ausnahmezustand" von James Sturm

Eine Empfehlung von Andrea Heinze

Als Donald Trump im Jahr 2016 zum amerikanischen Präsidenten gewählt wurde, da war das eine Überraschung. In den Umfragen hatte Hillary Clinton vorn gelegen und einen solchen Haudegen als Präsidenten konnte sich keiner vorstellen. Trump hatte die Wahl gewonnen, weil viele Anhänger der Demokraten nicht wählen gegangen sind. Wie es dazu kommen konnte, analysiert der Comic „Ausnahmezustand“ von James Sturm, der gerade auf Deutsch erschienen ist. Andrea Heinze stellt ihn vor.

James Sturm: „Ausnahmezustand“

Aus dem Englischen von Sven Scheer
Lettering von Alexandra Rügler | Font: James Sturm
Reprodukt Verlag, 2020
gebunden, 216 Seiten, s/w, 20x15 cm
24 Euro

www.reprodukt.com