Der Morgen; © rbbKultur
Bild: Arne Dedert/dpa pool/dpa

Frankfurter Buchmesse 2020 - Feierliche Eröffnung der Frankfurter Buchmesse

Wolfram Schrag berichtet

Gestern Abend wurde die Frankfurter Buchmesse mit einem Festakt eröffnet. Dabei plädierte Kulturstaatsministerin Monika Grütters für eine offene Debattenkultur. Wegen der Corona-Pandemie finden fast alle Veranstaltungen online statt. Bis Sonntag sind rund 260 Stunden Programm geplant, 4.400 digitale Aussteller sind angemeldet. Wolfram Schrag fasst zusammen, was uns in diesem Jahr erwartet.