Miniserie im ZDF: "#heuldoch - Therapie wie noch nie" © obs/ZDF/Robert Schittko
rbbKultur
Bild: obs/ZDF/Robert Schittko Download (mp3, 4 MB)

Serienkritik - #heuldoch - Therapie wie noch nie

ab dem 13.11. in der ZDF-Mediathek

Noch lange sind wir nicht da, wo wir sein müssten im Jahr 2020 – ganz allgemein kann man das wohl sagen, und auch explizit, was die Beziehung von Mann und Frau betrifft. Das Ziel der neuen ZDF-Mini-Serie (5 Folgen die jeweils nicht länger als 15 Minuten dauern) HEUL DOCH – THERAPIE WIE NOCH NIE ist, so sagen es die beiden Regisseurinnen Lilli Tautfest und Isabel Suba „den Spieß mal umzudrehen und die Männer in eine Situation zu bringen, in der sie die Kontrolle verlieren und nicht die Macht haben.“ Christine Deggau mit ihrer Serienkritik.

Die fünf Einzelfolgen stehen ab Freitag, 13. November 2020, in den Mediatheken von ZDF und ARTE zur Verfügung.