Der Morgen; © rbbKultur
Bild: dpa/Robert Harding

- Argentinien: Künstler im Abseits

Ivo Marusczyk berichtet

Ganz langsam findet Argentinien nach acht Monaten Lockdown zum alltag zurück. Doch während Schulen und Restaurants in Buenos Aires wieder öffnen, sind die meisten Türen auf der Avenida Corrientes, dem Kultur-Boulevard der Stadt, immer noch zu. Und anders als in Europa gab es keinerlei Unterstützung für die Kulturszene. Ivo Marusczyk berichtet.