Der Morgen; © rbbKultur
Bild: Pablo Castagnola

Mietfrei im Konzerthaus auftreten - #Freiraum: Freie Räume für freie Künstler

Ein Gespräch mit Sebastian Nordmann, Intendant am Konzerthaus Berlin

Die Corona-Krise hat viele freischaffende Musiker in akute Existenznot gestürzt, da sie ja nicht auftreten können. Das Konzerthaus am Gendarmenmarkt, das öffentlich finanziert wird, will freie Musiker und Ensembles der Stadt unterstützen: im Februar und März können dort freie Musiker an zehn Terminen mietfrei auftreten. Über die Aktion "#Freiraum: freie Räume für freie Künstler" reden wir mit dem Intendanten des Konzerthauses Sebastian Nordmann.

Mehr

Der Morgen; © rbbKultur
rbbKultur

Ab 16. Dezember harter Lockdown - Kultur weiter in der Pause

Museen, Theater, Opern, Restaurants und Kneipen müssen aufgrund der Corona-Zahlen weiter geschlossen bleiben. Einiges wird per Video-Stream gezeigt. In der Freien Szene und der Veranstaltungsbranche wachsen die Existenzängste. Grünen-Chef Habeck fordert ein Kulturministerium. Wie kommen wir durch die Winterwochen mit den Schließungen und Kontaktbeschränkungen? Kommentare, Tipps, Berichte und Interviews mit Kulturschaffenden.