Der Morgen; © rbbKultur
Bild: rbb/Helena Daehler

Es gibt Widerstand und Bedenken - Neues Infektionsschutzgesetz

Der Bundestag will heute über eine Neuregelung des Infektionsschutzgesetzes abstimmen. Damit sollen die Corona-Schutzmaßnahmen rechtlich besser abgesichert sein. Doch es gibt Widerstand von besorgten Bürgern, die um ihre Grundrechte bangen. Aber auch Verfassungsrechtler melden Bedenken an: Das Infektionsschutzgesetz stehe im Widerspruch zum Grundgesetz und werde vor dem Verfassungsgericht keinen Bestand haben. Barbara Kostolnik mit Hintergründen.

Thema

Der Morgen; © rbbKultur
rbbKultur

Ab 16. Dezember harter Lockdown - Kultur weiter in der Pause

Museen, Theater, Opern, Restaurants und Kneipen müssen aufgrund der Corona-Zahlen weiter geschlossen bleiben. Einiges wird per Video-Stream gezeigt. In der Freien Szene und der Veranstaltungsbranche wachsen die Existenzängste. Grünen-Chef Habeck fordert ein Kulturministerium. Wie kommen wir durch die Winterwochen mit den Schließungen und Kontaktbeschränkungen? Kommentare, Tipps, Berichte und Interviews mit Kulturschaffenden.