Der Morgen; © rbbKultur
Bild: Bert Bostelmann, Bildfolio Frankfurt, 2020

100. Jahrestag - Geburtsstunde des deutschen Rundfunks

Der deutsche Rundfunk feiert heute seinen 100. Geburtstag. Am 22. Dezember 1920 wurden vom Funkerberg in Königs Wusterhausen Weihnachtslieder übertragen. Wie hat sich die Arbeit der Reporter*innen seitdem gewandelt? Carla Spangenberg ist Jahrgang 1993, ein "Digital Native" und mit digitalen Medien aufgewachsen. Sie hat sich auf eine kleine Zeitreise in die Radio-Vergangenheit begeben.