Der Morgen; © rbbKultur
Bild: rbb/Karo Krämer

- Warum Theater! Zwei Bücher über die Relevanz von Theater

Von Barbara Behrendt

Man solle doch, das sagte der Dramatiker Heiner Müller einmal, alle Theater für ein ganzes Jahr schließen – vielleicht würde man danach herausfinden, wozu sie nützlich sind. Während des Lockdowns wird dieses Bonmot jetzt oft zitiert, wenn mal wieder gefragt wird, wie systemrelevant die Theater denn nun wirklich sind. Zwei neue Bücher beschäftigen sich mit genau dieser Frage: "Warum Theater?" heißt das eine, geschrieben vom jungen Theaterjournalisten Jakob Hayner. "Why theatre?" das andere, es versammelt die Antworten von 106 Theaterkünstlern weltweit. Barbara Behrendt stellt uns beide vor.