Daniel Hope: Serenades; Montage: rbbKultur
rbbKultur
Bild: Deutsche Grammophon

Zürcher Kammerorchester und Daniel Hope - "Serenades" - Streicherserenaden von Elgar, Mozart und Tschaikowsky

Ulrike Jährling stellt unser "Album der Woche" vor

Jubiläum beim Zürcher Kammerorchester - 75 Jahre steht das Ensemble für feinste Kammerorchesterkultur. Mit ihrem Leiter, dem Geiger Daniel Hope, haben die Musiker drei beliebte Streicherserenaden aufgenommen. Mozarts "Eine kleine Nachtmusik", die fast symphonische, romantische Streicherserenade von Tschaikowsky und die luftig leichte e-Moll-Serenade des Engländers Elgar.

Ulrike Jährling hat mit Daniel Hope gesprochen und stellt unser "Album der Woche" vor.

"Serenades" -
Zürcher Kammerorchester und Daniel Hope

Peter Tschaikowsky: Streicherserenade C-Dur op. 48 | Edward Elgar: Streicherserenade op. 20 | Wolfgang Amadeus Mozart: Serenade Nr. 13 G-Dur KV 525 "Eine kleine Nachtmusik"
Label: Deutsche Grammophon, 2020
Bestellnummer: 00028948398454