Der Morgen; © rbbKultur
Bild: rbbKultur

- Die Kulturmilliarde reicht nicht

Ein Beitrag von Andreas Reuter

Die "Kulturmilliarde", das Geld aus dem Kultur-Hilfsprogramm des Bundes in Höhe von einer Milliarde Euro, sei weitgehend vergeben. Das verkündete Kulturstaatsministerin Monika Grütters gestern in Berlin. Sie fordert deshalb weitere Finanzhilfen, um die Folgen der Corona-Pandemie für die Kulturszene abzumildern. Andreas Reuters berichtet.