Hans Otto Theater: Der Vorname © Thomas M. Jauk
rbbKultur
Bild: Thomas M. Jauk Download (mp3, 4 MB)

- Hans Otto Theater: "Der Vorname"

Eine Rezension von Claus Peter

Vornamen sind ja oft ein heikler Punkt, wenn eine Familie ein Baby erwartet. Ist er zu häufig, zu ausgefallen, zu konservativ? Ein Vorname ist auf jeden Fall Tabu, eigentlich: Adolf. Doch genau diesen Namen möchten die Eltern in der "Vorname" ihrem Kind geben, verkünden sie ihren verblüfften Gästen beim Abendessen. Die französische Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière feiert nun in der Regie von Moritz Peters digital seine Premiere auf der Website des Hans Otto Theaters Potsdam. Eine Kritik von Peter Claus.

"Der Vorname"
von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière
Regie: Moritz Peters
Mit: Franziska Melzer, Philipp Mauritz, Hannes Schumacher u.a.

Die nächsten Aufführungen (online):
05.02., 12.02., 19.02., 26.02.2021 um jeweils 19:30 Uhr

hansottotheater.de